Da ich Gitarrist bin und Computertechnologie liebe, wäre es nicht richtig, wenn ich nicht einige Artikel über die Aufnahme zu Hause aufnehmen würde. Ich bin kein Experte auf diesem Gebiet. Musik ist ein Hobby für mich und ich lerne von anderen Erfahrungen und guten alten Mode-Versuchen.

Einige Home-Recording-Software-Suites können recht teuer sein, je nachdem, wie tief die Produktion sein soll. Ein Rack-Mount an Hardware-Effekten kann auch viel Geld kosten. Diese Software-Effekte haben eine solide Arbeit beim Nachahmen ihrer Hardware-Pendants.

Heute möchte ich Ihnen einige meiner Lieblings-VST-Plugins zeigen, die völlig kostenlos sind und sehr gut funktionieren. Wenn ich meine Gitarre und meinen Bass aufnehme, lege ich meistens den Verstärker an, um den bestmöglichen „echten Hardware“ -Ton zu erhalten, und verwende dann VST-Plugins, um die verschiedenen Spuren zu mischen. Alle folgenden Elemente können von Kjaerhus Audio heruntergeladen werden.

Klassischer Chor

Klassischer Flanger

Klassischer Kompressor(Dies ist wahrscheinlich mein Lieblings-VST-Plugin)

Klassischer Reverb

Klassisches Delay

Wenn Sie diese Programme heruntergeladen haben, fügen Sie sie einfach dem VST-Ordner Ihres Home-Aufnahmeprogramms hinzu. Diese Effekte können für alle Sounds verwendet werden, die Sie aufnehmen, einschließlich Gitarre, Bass, Schlagzeug, Gesang usw. Die Hauptsache, die ich gelernt habe, ist, wie ein verrückter Wissenschaftler zu experimentieren! Es macht viel Spaß und Sie wissen nie, dass Sie der nächste Rick Rubin werden könnten!

Top-Tipps:
Kommentare: