Wenn Sie Outlook als E-Mail-Client verwenden, möchten Sie möglicherweise festlegen, wie oft nach neuen Nachrichten gesucht wird. Heute zeigen wir Ihnen, wie Sie planen, wie oft das automatische Senden / Empfangen erfolgt.

Wenn Sie tagsüber beschäftigt sind und mit Ihren E-Mails auf dem Laufenden bleiben müssen, möchten Sie, dass Outlook alle paar Minuten nach neuen Nachrichten sucht. Hier erfahren Sie, wie Sie ihn in Office 2010, 2007 und 2003 für einen geschäftigen Posteingang planen, in dem Sie Ihre wichtigen E-Mails immer im Blick behalten möchten.

Ausblick 2010

Um das automatische Senden / Empfangen in Outlook 2010 zu planen, klicken Sie auf die Registerkarte Datei und dann auf Optionen.

Das Fenster mit den Outlook-Optionen wird geöffnet. Klicken Sie auf Erweitert und blättern Sie nach unten Senden und Empfangen und klicken Sie auf die Schaltfläche Senden / Empfangen.

Im Fenster Senden / Empfangen von Gruppen unter Einstellung für Gruppe "Alle Konten" Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Planen Sie ein automatisches Senden / Empfangen alle… Minuten. Sie ist standardmäßig auf 30 Minuten eingestellt und Sie können die Minuten in beliebiger Reihenfolge ändern. Wenn Sie beschäftigt sind und Ihre Nachrichten auf dem Laufenden halten möchten, können Sie bis zu einer Minute weitermachen.

Sie können die Senden / Empfangen-Gruppen auch aufrufen, indem Sie auf der Multifunktionsleiste die Registerkarte Senden / Empfangen auswählen Definieren Sie Sende- / Empfangsgruppen.

Ausblick 2007

Um die Sende- / Empfangszeitintervalle in Outlook 2007 auszuwählen, öffnen Sie Outlook und klicken Sie auf Tools Options.

Klicken Sie auf die Registerkarte E-Mail-Setup und aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Sofort senden, wenn verbunden dann die Schaltfläche Senden / Empfangen.

Ändern Sie nun den Zeitplan für das automatische Senden / Empfangen.

Sie können auch auf den Abschnitt Senden / Empfangen von Gruppen zugreifen, indem Sie Senden / Empfangen> Einstellungen Senden / Empfangen auswählen und Senden / Empfangen-Gruppen definieren.

Ausblick 2003

In Outlook 2003 klicken Sie auf Tool Options…

Klicken Sie auf die Registerkarte E-Mail-Setup und prüfen Sie dann Sofort senden, wenn verbundenund dann die Schaltfläche Senden / Empfangen.

Stellen Sie dann die Zeit zwischen den Sende- / Empfangsversuchen ein.

Wenn Sie nicht mit Microsoft Outlook arbeiten und mit den Nachrichten auf dem Laufenden bleiben möchten, werden Sie durch das Einstellen der automatischen Minuten zum Senden / Empfangen auf dem neuesten Stand gehalten.

Top-Tipps:
Kommentare: