Mit der fortgesetzten Zunahme an Malware kann das Wissen, wenn eine Website in Schwierigkeiten gerät, Sie vor einer schmerzhaften Erfahrung bewahren. Wenn Sie Ihrem Chromium-basierten Browser ein bisschen mehr Sicherheit hinzufügen möchten, besuchen Sie uns, wenn Sie sich die SiteAdvisor for Chrome-Erweiterung ansehen.

SiteAdvisor für Chrome in Aktion

Nachdem Sie die Erweiterung installiert haben, sollten Sie zuerst auf die Optionen zugreifen. Sie können auswählen, welche Art von Warnung Sie erhalten möchten, wenn Sie auf eine Website mit „weniger als seriöser“ Qualität stoßen. Die Standardeinstellung ist die "Symbolleistensymbolwarnung", kann jedoch leicht in eine vollständige "Webseitenumleitung" geändert werden.

Hinweis: Wenn Sie auf die Schaltfläche / das Symbol der Symbolleiste klicken, wird kein Dropdown-Fenster angezeigt.

Hier ein Beispiel, wenn Sie mit der Standardeinstellung arbeiten und die "Symbolleistensymbol-Warnung" erhalten.

Wieder dieselbe Website mit der vollständigen "Webpage Redirect" -Effekt der beiden Optionen. Dies ist die empfohlene Einstellung. Beachten Sie, dass Details dazu angegeben werden, warum die Website als „weniger seriös“ eingestuft ist.

Ein Beispiel für eine Website, die alles gut ist… nichts anderes als Häkchen und Grün. Großartig!

Möglicherweise gibt es diejenigen von Ihnen, die sich beim Browsen mit einer doppelten Schutzschicht besser auskennen. Wie Sie hier sehen, arbeiten SiteAdvisor und WOT gut zusammen. Weitere Informationen zu WOT für Chrome finden Sie hier.

Fazit

Wenn Sie sich um "weniger als seriöse" Websites Sorgen machen, kann SiteAdvisor für Chrome eine Sicherheitsstufe bieten, die Sie warnt, wenn Sie sich auf mögliche Probleme vorbereiten.

Links

Laden Sie die SiteAdvisor for Chrome-Erweiterung herunter (Google Chrome Extensions).

Top-Tipps:
Kommentare: