Suchen Sie nach einer guten Alternative zur neuen Tab-Seite in Google Chrome? Dann möchten Sie sich die Kurzwahl-Erweiterung auf jeden Fall genauer ansehen.

Installation

Das einzige, was Sie während des Installationsvorgangs tun müssen, ist, im Bestätigungsfenster auf "Installieren" zu klicken, um das Hinzufügen von Kurzwahl zu Chrome abzuschließen.

Hinweis: Die Kurzwahl ersetzt automatisch die Standard-Registerkarte "Neue Registerkarte".

Sobald die Installation abgeschlossen ist, wird ein "Information Tab" für die Erweiterung angezeigt.

Ein genauerer Blick auf die Details zur Verwendung der Kurzwahlerweiterung…

Beachten Sie, dass Sie derzeit nicht über die Seite "Chrome-Erweiterungen" auf die Optionen für die Kurzwahl zugreifen können. Der Zugriff erfolgt über die Hauptseite der Kurzwahl.

Kurzwahl in Aktion

Wenn Sie zum ersten Mal eine neue Registerkarte öffnen, wird die Kurzwahl folgendermaßen aussehen. Beachten Sie, dass Sie einfach auf die Optionen zugreifen können, ein Google-Suchfeld verwenden können, über 12 "Starter" -Operationsfelder und eine kürzlich geschlossene Tab-Leiste verfügen.

Sie sollten sich zuerst die Optionen ansehen. Sie können einige Änderungen vornehmen, wie z. B. die Anzahl der Zeilen (maximal 6), die Anzahl der Spalten (maximal 6), das Hinzufügen eines Hintergrundbilds (derzeit nur webbasiert), die Auswahl einer Hintergrundfarbe und / oder deaktivieren Sie "Suchfeld, Zuletzt geschlossene Registerkartenleiste und Seitentitel für die Wählfelder".

Um eine Farbe für den Hintergrund festzulegen, klicken Sie einfach auf die Farbe, die Ihnen am besten gefällt.

Wenn Sie ein Hintergrundbild bevorzugen, benötigen Sie lediglich die URL für das Bild und klicken Sie auf die Schaltfläche "Set".

Hier ist die Kurzwahlseite in unserem Beispielbrowser direkt nach ein paar Änderungen ... und sieht schon sehr gut aus.

Wenn Sie eine Webseite finden, die Sie der Kurzwahl hinzufügen möchten, klicken Sie einfach auf das "Adressleisten-Symbol", um das Dropdown-Menü aufzurufen. Klicken Sie auf "Aktuelle Seite hinzufügen", um diese bestimmte Webseite hinzuzufügen. Durch Klicken auf „Öffnen“ wird die Seite für die Kurzwahl geöffnet.

Hier ist das „Rechtsklick-Menü“ für die Dialboxen…

Hinweis: Sie können die Wählfelder auch per Drag & Drop verschieben, um sie entsprechend Ihren persönlichen Bedürfnissen zu ändern.

Hier ist die Seite mit den Kurzwahlen in unserem Beispielbrowser. Auf jeden Fall gut aussehen.

Fazit

Wenn Sie mit der Standardseite für neue Registerkarten in Google Chrome nicht zufrieden waren, sollten Sie diese Erweiterung unbedingt ausprobieren. Sie werden es nicht bereuen.

Links

Laden Sie die Kurzwahlerweiterung herunter (Google Chrome-Erweiterungen)

Top-Tipps:
Kommentare: