Möchten Sie Link-URLs anzeigen, wo sich Ihre Maus auf einer Webseite befindet, anstatt die Statusleiste zu verwenden? Jetzt können Sie dies ganz einfach mit der URL-Tooltip-Erweiterung für Firefox tun.

Vor

Hier ist unser Browser, bevor Sie die Erweiterung hinzufügen. Im Moment können Sie die Link-URL nur über die Statusleiste anzeigen. Dies ist nicht sehr praktisch, wenn Sie die Statusleiste versteckt halten möchten, um den Bildschirminhalt zu erhalten.

Nach dem

Durch das Hinzufügen der Erweiterung wird das Anzeigen von Link-URLs erheblich vereinfacht. Jetzt kann die Anzeige Ihrer Webseite viel reibungsloser ablaufen, ohne dass Sie die Ansicht vom Artikel in die Statusleiste verschieben und dann wieder dorthin zurückkehren müssen, wo Sie gerade gelesen haben.

Hinweis: Die Option "Lange URLs umbrechen" ist in diesem Screenshot aktiviert.

Optionen

Die Optionen für die URL-Tooltip-Erweiterung sind sehr einfach. Wählen Sie die Schriftgrößen aus, die Sie verwenden möchten. Es wird empfohlen, die Option „Lange URLs umbrechen“ zu aktivieren, um eine optimale URL-Anzeige zu erhalten.

Fazit

Wenn Sie nach einer einfacheren Methode zum Anzeigen von Link-URLs ohne Verwendung der Statusleiste gesucht haben, ist dies definitiv eine unverzichtbare Erweiterung.

Links

Laden Sie die URL-Tooltip-Erweiterung (Mozilla-Add-ons) herunter.

Top-Tipps:
Kommentare: