Haben Sie auf einer Website einen großartigen Artikel gefunden, den Sie als PDF-Datei speichern möchten oder müssen? Sehen Sie, wie einfach es ist, eine Webseite mit Firefox oder Ihrem bevorzugten Browser in PDF-Dateien zu konvertieren.

Hinweis: Es gibt ein Bookmarklet, das Sie Ihrem bevorzugten Nicht-Firefox-Browser hinzufügen können.

Vor

Als Beispiel haben wir uns dazu entschlossen, den ersten Artikel unserer Serie „Building a New Computer“ zu verwenden. Wenn Sie schon einmal mit dem Vorbereiten eines neuen Computers begonnen haben oder spezielle Anpassungen für die nächste Installation vorgenommen haben, ist dies definitiv eine sehr nützliche Sache für Sie.

Sie können diese Seite standardmäßig als HTML-Datei speichern, direkt drucken oder kopieren und in ein "Office" -Dokument einfügen. Das sind alles schöne Optionen, aber wenn Sie es als PDF-Datei speichern, wäre das viel schöner.

Web2PDF Converter in Aktion

Sobald Sie die Erweiterung installiert haben, können Sie loslegen. Auf der rechten Seite der Benutzeroberfläche Ihres Browsers wird automatisch eine "Symbolleistenschaltfläche" hinzugefügt (siehe unten). Es gibt auch keine Optionen, um sich Sorgen zu machen ...

Wenn Sie eine Webseite ausgewählt haben, klicken Sie auf die Schaltfläche "Web2PDF", und Ihre neue PDF-Datei wird erstellt.

Sobald Ihre neue Datei fertig ist, wird ein Download-Link angezeigt. Klicken Sie mit der rechten Maustaste und speichern Sie das PDF an einem Ort Ihrer Wahl.

Beachten Sie, dass die PDF-Datei einen voreingestellten Namen hat, der auf dem Webseiten- / Artikelnamen basiert… sehr praktisch.

Hier ist unsere Beispiel-PDF-Datei nach dem Öffnen. Der Text kann ausgewählt, hervorgehoben oder mit anderen Aktionen ausgeführt werden. Definitiv keine Bilder als pdf-Dateien hier.

Verwenden Sie die Web2PDF-Website direkt

Möglicherweise verwenden Sie einen Nicht-Firefox-Browser oder reduzieren die Anzahl der Erweiterungen auf ein Minimum. Durchsuchen Sie einfach die Website, auf der Sie das "Web2PDF-Bookmarklet" zu Ihrem bevorzugten Browser hinzufügen können, oder geben Sie einfach die entsprechende Webadresse ein.

Fazit

Wenn Sie nach einer besseren Methode zum Speichern von Artikeln und einer eindeutigen Webseite in einem PDF-Dateiformat suchen, ist die Erweiterung Web2PDF (oder das Bookmarklet) eine hervorragende Ergänzung für jeden Browser.

Links

Laden Sie die Web2PDF Converter-Erweiterung herunter (Mozilla Add-ons).

Besuchen Sie die Web2PDF-Website

Top-Tipps:
Kommentare: