Landen einige Ihrer wichtigen E-Mails in Ihrer Junk-Box, und landen Junk-Mails möglicherweise in Ihrem Posteingang? Wenn Sie Microsoft Office Outlook 2007 verwenden, möchten Sie möglicherweise den Junk-E-Mail-Filter mit einem aktuelleren Definitionssatz aktualisieren.

Laden Sie dieses Update für den Junk-E-Mail-Filter von Microsoft Office Outlook 2007 herunter und installieren Sie es.

Dieses Update bietet dem Junk-E-Mail-Filter in Microsoft Office Outlook 2007 eine aktuellere Definition der Merkmale, die bestimmte E-Mail-Nachrichten als Junk-E-Mail definieren.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Version der auf Ihrem Windows 7-Computer installierten Dateien zu ermitteln, je nachdem, welches Betriebssystem Sie verwenden.

  • Klicken Sie auf Start und anschließend auf Computer.
  • Geben Sie in das Feld Search Computer die Zeichenfolge Outflfl.dat ein, und drücken Sie die Eingabetaste.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Outlfltr.dat, und klicken Sie dann auf Eigenschaften.
  • Beachten Sie auf der Registerkarte Allgemein die Eigenschaften der Datei Outlfltr.dat, die auf dem Computer installiert ist.

Besuchen Sie die KB983486 Update-Downloadseite.

Unterstützte Betriebssysteme: Windows 7; Windows Server 2003; Windows Vista; Windows XP

Top-Tipps:
Kommentare: