Viele von uns verlassen sich an unserem arbeitsreichen Tag auf Kalenderanwendungen. Einige verlassen sich auf den Outlook-Kalender, Google Mail-Kalender und sogar einige verwenden den integrierten Windows-Kalender in Vista. Heute zeige ich Ihnen, wie Sie eine Sicherungskopie des Kalenders erstellen.

Als Erstes sollten Sie sicherstellen, dass alle Ihre bekannten Termine, Besprechungen und Funktionen in den Kalender eingetragen sind. Wenn Sie jetzt zum Speichern bereit sind, klicken Sie auf Datei Export. Dies bringt Sie zum Export-Dialogfenster. Wählen Sie einfach einen Ort zum Speichern der * .ics-Datei. ICS-Standard ist ein von Apple entwickelter Textstandard zum einfachen Importieren von Kalendertextdaten.

* Speichern Sie die Datei auf Wechselmedien wie einer CD oder einem Flash-Laufwerk und bringen Sie sie auf einen anderen Computer, um sie in andere Kalenderprogramme zu importieren!

Jetzt können wir diese Datei in viele Arten von Online-Kalenderanwendungen wie Yahoo oder Google Calendar importieren. Als Beispiel zeige ich Ihnen, wie Sie das gespeicherte Fenster in Google Kalender importieren.

Navigieren Sie zu Ihrem Google Kalender und klicken Sie auf das Dropdown-Feld Hinzufügen und Kalender importieren. Geben Sie den Ort des Sicherungskalenders ein und klicken Sie auf Importieren.

Zu beachten ist auch, dass die ICS-Datei eine Momentaufnahme des Kalenders ist. Dies bedeutet, dass alle von Ihnen vorgenommenen Änderungen nicht automatisch in der Datei gespeichert werden. Wenn Sie sich stark auf Ihren Kalender verlassen, sollten Sie ihn regelmäßig sichern.

Top-Tipps:
Kommentare: