Die allermeisten Leute, die ich kenne, verwenden eine Software wie Nero, um das Brennen von CDs / DVDs zu handhaben, obwohl Windows Vista eine integrierte Unterstützung für das Brennen enthält. Wie können Sie die integrierten Windows Vista-Brennfunktionen entfernen, da Sie sie nicht benötigen?

Es gibt eine einfache Registrierungsoptimierung, mit der die integrierten Brennfunktionen in Explorer deaktiviert werden können, insbesondere die Schaltfläche Brennen in der Symbolleiste, die Sie niemals verwenden.

Beachten Sie, dass die Schaltfläche nach dem Anwenden des Registrierungshacks weg ist:

Manuelle Registry Hack

Öffnen Sie regedit.exe über das Startmenü-Such- oder Ausführungsfeld und navigieren Sie zum folgenden Schlüssel:

HKEY_CURRENT_USERSoftwareMicrosoftWindowsCurrentVersionPoliciesExplorer

Erstellen Sie im rechten Bereich einen neuen 32-Bit-DWORD-Wert mit diesen Eigenschaften:

  • Name: NoCDBurning
  • Wert: 1

Sie müssen sich abmelden und wieder anmelden, um die Änderungen zu sehen. Zum Entfernen löschen Sie einfach den Schlüssel oder ändern den Wert in 0.

Laden Sie Registry Hack herunter

Extrahieren Sie die Datei und doppelklicken Sie auf DisableCDBurning.reg, um die Informationen in die Registrierung einzugeben. Die Datei EnableCDBurning.reg aktiviert die Brennfunktionen wieder.

Laden Sie den DisableCDBurning Registry Hack herunter

Top-Tipps:
Kommentare: