Verbessertes Textverarbeitungsprogramm in der neuen Version von Office - Microsoft Word ermöglicht das Hinzufügen von Videos und Vorlagen zu Dokumenten zum Erstellen von Dokumenten in professioneller Qualität. Es ermöglicht sogar das Teilen derselben auf beliebten sozialen / professionellen Netzwerkseiten wie Facebook und LinkedIn. In diesem Beitrag werden wir also lernen, wie Teilen Sie Word-Dateien auf Facebook.

Teilen Sie Word-Dateien für Facebook

Abgesehen von der traditionellen Benutzeroberfläche mit Ribbon-Stil bietet Word 2013 einige nützliche Funktionen. Die größten kommen zum "Speichern" -Menü des Wortes. Sie können Ihre Dokumente jetzt direkt im Microsoft Cloud-Dienst speichern. Skydrive kostenlos oder haben die Möglichkeit, diese auf einem lokalen Computer oder auf Netzwerkseiten zu speichern.

So speichern Sie Ihre Word-Dokumente auf Facebook:

  • Klicken Sie auf die Schaltfläche "File" (Datei) in der oberen rechten Ecke der Programmoberfläche, um die Backstage-Ansicht zu öffnen.

  • Wenn die Backstage-Ansicht sichtbar ist, wählen Sie die Option "Teilen" in der linken Leiste.

  • Dort erhalten Sie eine Liste mit verfügbaren Optionen zum Freigeben der Dokumente. Es ist wichtig an dieser Stelle zu erwähnen, dass Sie eine Online-Version des gewünschten Dokuments bzw. der gewünschten Datei benötigen, um Ihre Dateien / Dokumente für Facebook oder LinkedIn freizugeben. Sie müssen das Dokument also zuerst in Skydrive speichern.
  • Klicken Sie dazu auf die Schaltfläche "Save To Cloud" und wählen Sie einen geeigneten Ordner zum Speichern des Dokuments.

  • Der Vorgang dauert einige Zeit, aber sobald er fertig ist, wird Ihre Datei / Ihr Dokument dauerhaft in Skydrive gespeichert.

  • Eine neue "Share" -Option wird neu geladen. Mit dieser Option können Sie Ihr Dokument in sozialen Netzwerken teilen.

  • Unter seinem Menü steht eine Liste mit Optionen zur Verfügung. Wählen Sie "In sozialen Netzwerken posten". Wenn Sie diese Option auswählen, können Sie Ihr Dokument entweder bei Facebook oder bei LinkedIn posten.

  • Darüber hinaus können Sie das Dokument editierbar machen.

So können Sie Microsoft Word-Dokumente und -Dateien für Facebook freigeben.

Zusammenhängende Posts:

  • Windows 8 und SkyDrive: Metro-Style-App, Desktop-Integration, Remote-Dateiabruf
  • SkyDrive Smart Files in Windows 8.1 und wie man sie hydriert
  • Installieren Sie OneDrive für Windows auf Ihrem PC
  • Neues Windows Live SkyDrive: Funktionen und Überprüfung
  • SkyDrive unterstützt jetzt ODF, Twitter, 300 MB Uploads und kurze URLs

Top-Tipps:
Kommentare: